Market Gardening

Hier gibt es Infos zu unserem Anbau
Antworten
MarieWoeste
Beiträge: 27
Registriert: Samstag 5. Oktober 2019, 11:01

Market Gardening

Beitrag: # 34Beitrag MarieWoeste
Sonntag 15. Dezember 2019, 13:53

Wir ihr vielleicht schon gelesen habt, wollen wir keine einfache Gärtnerei mit euch aufbauen. Auch dort gibt es einiges, was wir besser machen können.
Ein Market Garden zeichnet sich dadurch aus, dass auf einer kleinen Fläche sehr viel produziert wird. Durch enges pflanzen, Einsatz von Mulch und Handarbeit kann der Boden gleichzeitig aufgebaut und sehr viel Gemüse produziert werden. Besonders die geringe Bodenbearbeitung und das nicht Wenden des Bodens ist essentiell für ein gesundes Bodenleben, welches uns gesunde Pflanzen hervor bringt.

Und dazu hab ich euch einige Artikel und Seiten herausgesucht:
https://www.oekolandbau.de/landwirtscha ... emuesebau/

https://www.soel.de/projekte/regenerati ... irtschaft/

https://bio-markt.info/kurzmeldungen/be ... -kiel.html

https://diezukunftsbauern.de/marketgarden
Und wie könnt ihr damit die Welt ernähren?
83% der weltweit 537 Millionen Höfe bewirtschaften unter zwei Hektar Land und 97% weniger als 10 Hektar. Kleinbauern produzieren den größten Teil aller Lebensmittel (in Asien und Afrika rund 80%) und bewirtschaften etwa 60% der weltweiten Ackerflächen, häufig schlechtere, nicht bewässerte Böden. (Weltagrarbericht 2008)

Viel Spaß beim Stöbern
Marie

Antworten